Logo BKS - Dresden

Blümel, Klaß & Dr. Stein GmbH

Versicherungsschutz
Vorsorgekonzepte
Firmenkonzepte
Baufinanzierung

Kuhtritte und die landwirtschaftliche Unfallversicherung

Kategorie: Krankenkassen und Berufsgenossenschaft

Kategorie: Unfallversicherungen

Das Landessozialgericht (LSG) Baden-Württemberg hat mit Urteil vom 21. März 2017 (L 9 U 2669/14) entschieden, dass sich die typische Gefahr der Nutztierhaltung verwirklicht, vor der die landwirtschaftliche Unfallversicherung schützt, wenn ...

Weiterlesen …

Unfallschutz für Praktikanten, Ferienjobber & Co.

Kategorie: Unfallversicherungen

Ferienjobber und Praktikanten sind wie alle anderen Arbeitnehmer auch bei Arbeits- und Wegeunfällen gesetzlich unfallversichert. Diese Absicherung hat aber Lücken. Während ihrer Berufstätigkeit sowie auf dem Weg zwischen ihrem Zuhause und ...

Weiterlesen …

Verkehrssicherungspflichten in Apotheke

Kategorie: Allgemeines

Kategorie: Unfallversicherungen

Das Amtsgericht (AG) München hat mit Urteil vom 24. Juni 2016 (274 C 17475/15) entschieden, dass mangels Publikumsandrangs in einer Apotheke geringere Verkehrssicherungspflichten als in Kaufhäusern oder Supermärkten bestehen.   Eine ...

Weiterlesen …

Unfallversicherungsfragen besser beantworten

Kategorie: Unfallversicherungen

Das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz hat mit Beschluss vom 12. April 2016 entschieden (10 U 778/15), dass Versicherungsnehmer, die bei mehreren Versicherern Leistungen aus jeweils bestehenden Unfallversicherungen beantragen und dabei in allen ...

Weiterlesen …

Haftung für zu spät eingereichtes ärztliches Attest?

Kategorie: Unfallversicherungen

Das Oberlandesgericht (OLG) Saarbrücken hat mit Urteil (Aktenzeichen: 1 U 147/15) entschieden, dass ein Versicherter keine Leistungen aus seiner Unfallversicherung erhält, wenn eine ärztliche Bescheinigung nicht rechtzeitig von Seiten des ...

Weiterlesen …

Für eine SMS auf unversicherten Abwegen

Kategorie: Unfallversicherungen

Das Sozialgericht Stuttgart hat mit Urteil vom 20. Januar 2016 entschieden (S 1 U 6296/14), dass Arbeitnehmer, die auf dem Weg von bzw. zu ihrer Arbeit mit ihrem Fahrzeug in eine neben der Gegenfahrbahn befindliche Parkbucht abbiegen wollen, ...

Weiterlesen …

Haftung eines Fahrradfahrers mit Hund

Kategorie: Unfallversicherungen

Das Landgericht Münster hat mit Urteil vom 16. Dezember 2015 (01 S 56/15) entschieden, dass ein Fahrradfahrer, der ein Tier mit sich führt, sicherzustellen hat, dass dadurch die Beherrschung seines Fahrrades nicht beeinträchtigt wird. Bei ...

Weiterlesen …

Arbeitsunfall in der Skihalle

Kategorie: Unfallversicherungen

Der 5. Senat des Landessozialgerichts (LSG) Mecklenburg-Vorpommern hat mit Urteil vom 27. Mai 2015 (L 5 U 48/12) entschieden, dass der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung während einer Betriebsveranstaltung grundsätzlich nur die Teile ...

Weiterlesen …

Skiunfall eines Versicherungsvertreters

Kategorie: Unfallversicherungen

Das Bayerische Landessozialgericht (LSG) hat mit Urteil vom 26. März 2015 (L 17 U 409/14) entschieden, dass die private Verrichtung des Skifahrens und die berufliche Tätigkeit Unfallursache sein können, wenn ein selbstständiger Versicherungsvertreter ...

Weiterlesen …

Bandscheibenvorfall eines Golfers

Kategorie: Unfallversicherungen

Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm hat mit Hinweisbeschluss vom 29. April 2015 (20 U 77/15) festgestellt, dass ein nicht geplanter Ausfallschritt nach einem Golfschlag nicht als überwiegende Ursache für einen Bandscheibenvorfall zu werten ist, ...

Weiterlesen …

Seite 1 von 2